Zufriedenheit und Drama

Der Arbeitstag heute war sehr gut. Durch einen Zufall durfte ich das erste Mal allein beraten, weil es viele Fragen zur Psychose gab, die ich gut beantworten konnte. Das macht mich sehr glücklich und zufrieden, um nicht zu sagen, für den Moment liebe ich meinen Job und könnte mir vorstellen damit auch alt zu werden.

Leider hat mich das Familiendrama danach wieder zurückgeholt von meiner Wolke der Glückseligkeit. Ich war so dumm mich in einen Streit einzumischen und vermitteln zu wollen und jetzt soll ich schuld sein, dass es keine Lösung gibt. Wie albern können sich erwachsene Menschen aufführen? Also für den Moment habe ich genug von Familie, sollen sie sich doch die Köpfe einschlagen, ich warte dann einfach ab und erbe.
iGing - 8. Jul, 14:36

Hab mich zu spät zugeschaltet, um im Einzelnen auf irgendwas einzugehen -
aber von meiner Seite im Großen und Ganzen Zustimmung für BoMa.
Unperfekt, aber ehrlich und sich selber treu in einem Maße,
wie es bei solchen (die eigene Person betreffenden) Themen angebracht ist.
Ich muss das nicht immer befürworten und manches stört mich ab und zu,
das ist aber bei allen anderen hier argumentierenden Personen auch der Fall.

bonanzaMARGOT - 8. Jul, 15:02

oje. ich nehme alles auf mich... kloppt weiter auf mir rum und lasst iging bitte in frieden.
sie hat sich nur angemaßt, ein wenig partei für mich zu ergreifen.
dafür übrigens ein dickes dankeschön.
iGing - 8. Jul, 15:23

@BoMa
Gern geschehen!

@Rosenherz
An passender Stelle gerne mal, aber hier und jetzt würde das diese ganze Diskussion in einem Maße aufblähen - ohne jeglichen Erkenntnisgewinn.
wvs - 8. Jul, 15:39

@ iGing
Ihr Herz schlägt für die Schwachen, das ehrt Sie.
Ganz im Gegensatz bin ich allerdings der Meinung, dass sich hier sehr wohl eine Erkenntnis aufzwingt:
Der Herr Bonanza ist ein asozialer Störenfried - und war es schon seit Jahren. Deswegen irrt er in den Blogs umher und gibt Kommentare ab die zeigen, dass er mangelhaft gebildet und unfähig zu verträglicher Kommunikation ist.

Insoweit nutzt er hier seine letzte Gelegenheit, mit "twoday" ist auch seine Troll-Karriere beendet ....
wvs - 8. Jul, 15:52

@ iGing

" .. ich weiß, du würdest mich am liebsten vergasen lassen. aber diese zeiten sind nunmal rum .."

Hat sowas auch ihre Unterstützung, Frau iGing?
Halten Sie das für eine angemessene Reaktion?
bonanzaMARGOT - 8. Jul, 16:05

iging wird den teufel tun, hier noch zu antworten. (entschuldige, dass ich hier für dich spreche, iging.)
wvs - 8. Jul, 16:26

Hallo Frau iGing,

hat der Herr Bonanza jetzt das Amt des "iGing Sprechers" übertragen bekommen - oder dürfen wir damit rechnen, dass Sie irgendwann noch selbst antworten?
iGing - 8. Jul, 16:38

@ wvs
Nein, die "Nazikeule" ist Ihnen gegenüber unangebracht.
Im Übrigen habe ich BoMa in keinem Punkt ausdrücklich inhaltlich zugestimmt, sondern lediglich seine Art und Weise der Selbstdarstellung befürwortet.
Wir befinden uns hier in einem Blog von Nadine, und die Diskussion entspann sich nach einem Beitrag von BoMa, in dem er sich in keiner Weise als Troll oder Störenfried zeigte; er müsste ja dann ein Troll oder Störenfried in Nadines Blog gewesen sein.

@ Rosenherz
Ich reagiere und kommentiere Dinge, wenn sie mir begegnen und mir kommentierenswert erscheinen. Es liegt mir fern, im Blog von egal wem dessen Persönlichkeit, Argumentationsweise oder sonstigen Eigenheiten zu analysieren, darzustellen oder ohne gegebenen Anlass zu kommentieren.

@BoMa
Nun lass aber mal gut sein. wvs und Nazi ... ich glaub, du spinnst.

Jetzt sag ich aber wirklich nichts mehr. Ich geh jetzt schwimmen.
bonanzaMARGOT - 8. Jul, 16:57

@ iging

schade, dass du eingeknickt bist, iging.
ich bezeichnete wvs nirgendwo als nazi. zeige mir die stelle, wo ich ihn persönlich als nazi bezeichne. die gibt es nicht. er macht sich in meinen augen durch seine menschenverachtenden aussagen (die hier offenbar jeder in ordnung findet), lediglich verdächtig.
bonanzaMARGOT - 8. Jul, 17:00

so leute

es gibt hier einfach zu viele "anständige leute". ich verabschiede mich und gehe mal `ne runde kotzen.
bonanzaMARGOT - 8. Jul, 17:03

ups

jetzt habe ich glatt den ganzen thread gelöscht!
das wollte ich nicht! verdammt! wo dort so viele entlarvende sachen standen.
rosenherz wird mir sicher verzeihen - sie hat auch diesen unsicheren finger, der ganz aus versehen auf den lösch-button kommt.
NBerlin - 8. Jul, 17:16

@Boma: Dein gutes Recht, ich wüsste auch nicht ob ich so eine Diskussion zu meiner Person im Internet stehen lassen würde.
NBerlin - 8. Jul, 17:56

Für mich sind Worte immer Ausdruck der Persönlichkeit dahinter, das gehört für mich zusammen. Worte ohne Sender gibt es nicht, sie sind immer Produkt des Menschens dahinter. Ich habe mich bewusst zurück gehalten, aber eines sei von meiner Seite aus gesagt: Hier hat sich in den letzten Stunden Niemand mit Ruhm bekleckert.
iGing - 8. Jul, 20:01

@BoMa
Ich bin nicht "eingeknickt" (das klingt, als hätte ich mich zuvor auf ein bestimmtes Verhalten festgelegt, was ich aber nicht habe).
Lies den von wvs oben zitierten Satz und sieh, in welche Schublade er jemanden steckt bzw. in welche Schublade ein unbefangener Leser die angesprochene Person stecken muss, wenn es denn stimmen würde, was du schreibst. Sich da noch rausreden zu wollen, ist billig, aber ich will es auch nicht überbewerten. Ich finde es gut, dass du die ganze Diskussion gelöscht hast.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Tag 2, Nudeln, Gratis-Eis,...
Tag 2 frei, wunderbar. Ausgeschlafen, Sonnenschein...
NBerlin - 16. Jul, 13:00
Bis dahin kannst du dir...
Bis dahin kannst du dir deinen ganzen Haushalt neu...
NBerlin - 15. Jul, 16:54
die werden sich alle...
die werden sich alle zusammentun... aber bis dahin...
bonanzaMARGOT - 15. Jul, 16:41
Ja bin auch ein Amazonkunde,...
Ja bin auch ein Amazonkunde, auch wenn das moralisch...
NBerlin - 15. Jul, 16:22
amazon hat fast alles......
amazon hat fast alles... irgendwann wird es nur noch...
bonanzaMARGOT - 15. Jul, 16:16

Archiv

Juli 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4826 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Jul, 13:00

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren