Bewegte Bilder

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Speck

Irgendwie ist heute gute Laune und Hip Hop Musik Tag, die Wäsche ist gewaschen, die Spülmaschine ausgeräumt, der Staub gewischt, die Haare noch naß von der Dusche und Peter Fox schallt aus den Boxen, schüttel deinen Speck! :-)


Donnerstag, 22. Dezember 2016

Gute Laune Musik

Die gute Laune fehlt mir heute etwas, also als Gegenmittel Musik nehmen. Manchmal sind die Empfehlungen "Das könnte ihnen auch gefallen" gar nicht so schlecht:



Also ich hätte ich nicht gedacht, dass ich auf die Musik einer so jungen Sängerin stehe, aber es ist wohl doch so. Also Musik gehört und lächeln, alles wird gut.

Samstag, 29. Oktober 2016

Ein Lächeln

Irgendwie ist der Tag nur trüb und deprimierend und mein Antrieb scheint wohl schon Winterschlaf zu machen. Könnte nur pennen und bin etwas nervös wegen dem Treffen, aber wird schon schief gehen. Also etwas gute Laune Musik für ein Lächeln:

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Das traurige Gefühl

Immer noch traurig, aber es hat eine Aussprache statt gefunden, immerhin war es keine böse Absicht, das traurige Gefühl bleibt jedoch.


Sonntag, 26. Juni 2016

Himmelblau

Heute nach langer Zeit wieder gehört: "Himmelblau" von den Ärzten, irgendwie ein sehr passender Song derzeit, wo ich gerade wieder anfange am Leben teilzuhaben. Wie passend:
"Ein gutes Gefühl - und du weißt, es wird gut für dich ausgehn, yeah" und "Die Welt gehört dir - und der Rest deines Lebens beginnt, yeah" :-)



Der Himmel ist blau und der Rest deines Lebens liegt vor dir
Vielleicht wär es schlau, dich ein letztes Mal umzusehn
Du weißt nicht genau, warum - aber irgendwie packt dich die Neugier
Der Himmel ist blau, und der Rest deines Lebens wird schön, yeah

Du hast ein gutes Gefühl, du denkst an all die schönen Zeiten
Es ist fast zu viel, jetzt im Moment neben dir zu stehn
Du hast kein klares Ziel, aber Millionen Möglichkeiten
Ein gutes Gefühl - und du weißt, es wird gut für dich ausgehn, yeah

Der Himmel ist blau

Der Himmel ist blau

Die Welt gehört dir: Was wirst du mit ihr machen?
Verrat es mir - spürst du, wie die Zeit verrinnt?
Jetzt stehst du hier und du hörst nicht auf zu lachen
Die Welt gehört dir - und der Rest deines Lebens beginnt, yeah

Der Himmel ist blau, so blau, so blau ...

Text via

Dienstag, 7. Juni 2016

Komm zurück zur Mitte

Schon besser, zu hause und was gegessen. Der Aldi in der Markthalle in Kreuzberg ist wirklich schick geworden, so schick dass man gar nicht denkt dass man bei Aldi ist, könnte auch Rewe oder Edeka sein. Das Einzige was gleich geblieben ist sind die Angestellten und Preise, alles andere ist jetzt wirklich schick und neu. Gerade über eine Musikperle gestolpert, immer noch wahnsinnig gut: Come back to the middle.....Komm zurück zur Mitte...wie passend für Jemanden der sich gerade selbst wieder findet:

Samstag, 16. April 2016

Don´t worry be happy

Wieder scheiß Wetter und Totentanz, da tönt es aus dem Radio: Don´t worry be happy, das ist dann wohl mein Motto für heute.

Donnerstag, 7. April 2016

Tanzen

Wenn es was zu feiern gibt, dann wird getanzt, die Wohnzimmerdisco ist bereit und meine Nachbarn sagen wie gewohnt nichts:




Es gab sogar einen Anruf von der Krankenkasse wegen der Kostenübernahme, sie machen mir leider nicht große Hoffnung aber sie kümmern sich.

Edit: Oha, doch eine Beschwerde erhalten, gerade stand eine wütende Nachbarin vor der Tür, die gleiche Frau aus dem Nebenhaus die schon mal vor meiner Tür stand und sich wegen meiner Nachbarn beschwerd hat, na dann, schade eigentlich. Vielleicht zieht sie ja aus, zu hoffen wäre es, denn meine direkten Nachbarn haben kein Problem mit lauter Musik.

Dienstag, 5. April 2016

Someone like you

Die richtige Musik um einen blöden Tag enden zu lassen:

Mittwoch, 23. März 2016

Früher


Früher war alles besser,
früher war alles gut.
Da hielten alle noch zusammen,
die Bewegung hatte noch Wut.

Früher, hör auf mit früher,
ich will es nicht mehr hör'n.
Damals war es auch nicht anders,
mich kann das alles nicht stör'n.

Ich bin noch keine sechzig
und ich bin auch nicht nah dran.
Und erst dann möchte ich erzählen,
was früher einmal war.

(lyrics before Johnny Thunders died in 1991:
Solange Johnny Thunders lebt,
solange bleib ich ein Punk.
Solange es was zu trinken gibt,
dauern alle unsere Feste an.)

Hey Johnny, kannst Du uns grad seh'n?
Wir vergessen dich nicht.
Wir werden überall von dir erzählen,
damit dein Name ewig weiterlebt.

Solange ich noch zwei Freunde find',
werden wir durch die Straßen zieh'n.
Solang' die Wellenreiter lästern,
weiß ich, dass es nichts Besseres gibt.

Ich bin noch keine sechzig
und ich bin auch nicht nah dran.
Und erst dann möchte ich erzählen,
was früher einmal war.

Ich werde immer laut durchs Leben zieh'n,
jeden Tag in jedem Jahr.
Und wenn ich wirklich einmal anders bin,
ist mir das heute noch scheißegal.

Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
was grad alt oder brandneu ist.
Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

Das Ende setzen wir uns selbst
und niemand anders auf der Welt.
Begreift besser jetzt als nie,
Es kommt erst, wenn es uns gefällt.

Wir sind noch keine sechzig
und wir sind auch nicht nah dran.
Und erst dann werden wir erzählen,
was früher einmal war.

Wir werden immer laut durchs Leben zieh'n,
jeden Tag in jedem Jahr.
Und wenn wir wirklich einmal anders sind,
ist das heute noch scheißegal

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Das werde ich heute noch...
Das werde ich heute noch machen, werde bald zur Sichtung...
NBerlin - 22. Jan, 14:27
hast du`s gesehen - ich...
hast du`s gesehen - ich meine, auf stabilität...
bonanzaMARGOT - 22. Jan, 13:35
Von der Freundin meines...
Von der Freundin meines Pflegebruders, die hat damals...
NBerlin - 22. Jan, 13:33
wo gibt`s geschenkte...
wo gibt`s geschenkte betten??
bonanzaMARGOT - 22. Jan, 13:05
Familienfeier, Chor,...
Gestern war ein langer Abend, war erst gegen 3 zu Hause,...
NBerlin - 22. Jan, 12:07

Archiv

Januar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4286 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jan, 14:27

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren