Öffentliches Bekenntnis

Lange wurde es vermutet, oft hinter meinem Rücken getuschelt, doch ich lieferte ihnen keine Beweise. Nach außen hin gab ich mich normal, wippte zu zeitgenössischer Musik und steckte Menschen des anderen Geschlechts ganz tief meine Zunge in den Hals.
Trotzdem verschwanden sie nicht, die Anschuldigungen und Vermutungen, der Alkohol hatte mich wohl verraten. Denn ich mag Diskomusik, ich mag Julie Andrews, Doris Day, Edith und ganz besonders Gloria.
Wenn es darum ging Marilyn Monroe oder Barbara Streisand zu imitieren, war ich immer ganz vorne dabei und siegte mit meinen kleinen Finger der auch beim Tee trinken immer vornehm Abstand hielt. Zusätzlich mag ich fette Pracht Weiber, so sehr das ich alle Anstrengungen auf mich nahm um mich ihnen Äußerlich anzupassen. Aber all diese Kurven und das überzeugende Moschen zu härterer Musik, konnten ihre Meinung über mich nicht revidieren- ich bin schwul. Also leugne ich es nicht weiter, ihr habt ja so recht, ich bin schwul, schon immer und falls sich Jemand traut mir auf die Toilette zu folgen trete ich gern den Beweis an......;-)
Deef (Gast) - 9. Jan, 12:05

Schwulsein gleich Diskomusik und Toilettenaufenthalte? Oh Lord...

NBerlin - 9. Jan, 12:06

Das scheint das Denkschema der Leute zu sein....;-)
Der Text ist mit dem Unterton "Ironie" zu lesen....
Dagger - 12. Jan, 17:22

Ist mir ..

... gar nicht aufgefallen ^^
Deef (Gast) - 9. Jan, 14:25

Scherst Du Dich um "die Leute"?

Lass die Leute reden und hör ihnen nicht zu.
Die meisten Leute haben ja nichts Besseres zu tun....

NBerlin - 9. Jan, 14:31

Ne ich lasse redn....;-)
Deef (Gast) - 9. Jan, 15:20

sag ich doch.
Legatus - 9. Jan, 14:50

Hey ich mag auch Discomusik...werd dir dann wohl mal auf die Toilette folgen ^^

NBerlin - 9. Jan, 15:44

*gg* da machen wir dann ganz wilde Sachen, - tanzen z.B. ;-)
Legatus - 9. Jan, 16:43

Und das wo ich doch nit tanzen kann... *theatralisch seufzt* ^^
mammarazzi - 9. Jan, 17:39

was ich schon alles war....
das schärfste erlebte ich allerdings am nollendorfplatz:
man hielt mich für einen transvestiten...
ich hab sie in dem glauben gelassen...

NBerlin - 9. Jan, 18:46

*lol* Hast du vergessen dir den Damenbart zu rasieren?
mammarazzi - 10. Jan, 11:27

da hab ich glück, ich hatte noch nie einen...
aber ich denke, die waren etwas irritiert, wir waren beiderlei geschlechts und sahen doch alle aus wie damen...
NBerlin - 10. Jan, 11:41

Aha deine Gesellschaft sah dir zu ähnlich.;-)
Sachsenpaule - 10. Jan, 20:22

Boa! Ne, sowas ist doch Metrosexuell !
Manchmal sehe ich Leute von hinten und denke, "hm von den Haaren her könnte sie gut aussehen. Hinterteil ist nicht der Bringer aber..." und dann dreht ER sich um.
Furchtbar.
NBerlin - 10. Jan, 20:27

Was das wohl über dich aussagt. ;-)
Sachsenpaule - 11. Jan, 21:50

Es ist pure ver-arsch-e. ;)
neukoelln - 11. Jan, 13:01

Doris Day! Da sind wir uns einig. "Latin for Lovers" genieße ich immer wieder.

NBerlin - 11. Jan, 13:21

Habe sogar noch eine Amiga LP von ihr, erstaunlich das sie auch im Osten gehört werden durfte. ;-)
Dagger - 12. Jan, 17:24

Mein Amiga ..

.. hatte keine LPs gemacht. Aber er hatte einen 68.000-Prozessor. Und bekam später Nachhilfeschub von einem 68.030. ;-)

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Stimmt dass sind die...
Stimmt dass sind die Übelsten, dicht gefolgt von...
NBerlin - 24. Nov, 09:50
Telefonat, Labertaschen,...
Gestern noch lange telefoniert und dafür heute...
NBerlin - 24. Nov, 09:48
Hat er ja geradewegs...
Hat er ja geradewegs noch Glück gehabt, dass ihm...
nömix - 24. Nov, 09:41
Normalerweise geht es...
Normalerweise geht es ja, aber wenn es zu voll ist...
NBerlin - 24. Nov, 09:23
Ja es ist eine Niemandszeit...
Ja es ist eine Niemandszeit zum Jahresende. Ich nehme...
NBerlin - 24. Nov, 09:20

Archiv

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4592 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Nov, 09:53

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren