Dienstmikado, Spanien, Regen, Bewerbung und Kreuzberg

Ausgeschlafen, dank Dienstmikado, gestern doch noch überraschend für heute freibekommen, vielleicht besser, denn meine Nase spinnt immer noch. Heute aufgewacht und zu mindestens eine Nasenhälfte war frei. Das Treffen gestern war kurz und bündig, er will nach Spanien gehen, komischerweise musste ich deswegen nicht heulen. Es ist wahrscheinlich besser für mich und auf jeden Fall besser für ihn, er findet einfach nicht seinen Platz in Berlin. Der Regen gestern war heftig, abends noch was einkaufen gewesen und bis auf die Unterwäsche durchnässt gewesen. Frühling sieht anders aus. Gestern meine Bewerbung geschrieben aber noch nicht abgeschickt, das werde ich heute machen.
Vielleicht heute noch nach Kreuzberg fahren um nach den Blumen und der Post meiner Eltern gucken, dabei könnte ich auch endlich den Router zur Post bringen. Die Vögel sind ungewöhnlich ruhig, aber alle lebendig und mein Frühstück wartet. Schauen wir mal wie es weitergeht, auf in den Tag.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Liebesgötter
In letzter Zeit öfter Männer davon prallen...
NBerlin - 14. Aug, 15:28
Ich fühle mich auch...
Ich fühle mich auch wohl. Familie bedeutet auf...
NBerlin - 14. Aug, 15:11
"ich fühle mich...
"ich fühle mich derzeit aber sehr frei damit"...
rosenherz - 14. Aug, 14:46
Anders, Lebensmittel,...
Gestern der Tag war ganz anders als gedacht. Bevor...
NBerlin - 14. Aug, 11:39
Ich will nicht tauschen.
Ich will nicht tauschen.
NBerlin - 14. Aug, 10:59

Archiv

März 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4855 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Aug, 15:28

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren