Klingeln, Kaffee, Urlaub und Grau

Geweckt worden vom Klingeln, auf dem Festnetz und auf dem Handy fast gleichzeitig. Beides nicht so relevant, dass ich dafür hätte aufstehen müssen. Aber jetzt bin ich wach und habe erstmal den Kaffee verschüttet. Gestern noch fleißig gewesen und geputzt und gekocht, heute bleibt damit wenig zu tun, denn das Gekochte reicht sicher 3 Tage. Eigentlich habe ich diese Woche Urlaub, aber uneigentlich ist meine Ma im Urlaub und ich vertrete sie, hoffe ich friere mir ab morgen nicht den Arsch ab im Laden. Der Plan für heute ist nur Textilfarbe besorgen, denn meine Ma hat mir zu Weihnachten eine Sofadecke geschenkt, die aber farblich sogar nicht in mein Wohnzimmer passt. Grau ist es heute, nix Sonnenschein und blauer Himmel. Keine Lust auf den Tag schauen wir mal was passiert.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Wenn dir ein möglicher...
Wenn dir ein möglicher Kräfteverlust schwant...
rosenherz - 20. Jun, 11:30
Verpennt und Geduld
Upps, verpennt, jetzt heißt es beeilen. Diese...
NBerlin - 20. Jun, 09:45
Nacht, Beerdigung, Testament,...
Seltsame Nacht, oft wach gewesen, aber wieder eingeschlafen....
NBerlin - 19. Jun, 11:48
Wie mir dieser Traum...
Wie mir dieser Traum helfen soll, weiß ich allerdings...
NBerlin - 19. Jun, 11:18
Es gibt in der Psychologie...
Es gibt in der Psychologie und Psychotheraphie Ansichten,...
rosenherz - 19. Jun, 10:46

Archiv

März 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4800 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jun, 11:30

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren