Nase, Windows-Probleme, Aktionismus und Leben

Wieder aufstehen mit freier Nase, Kaffee kochen und die Nase läuft. Keine Ahnung was das ist, ich hoffe es hört bald auf. Seit gestern etwas erleichtert, denn mein Laptop bzw. die Windows Installation hat die Tage Probleme bereitet. Das Startmenü ließ sich nicht mehr bedienen, Programme waren weg und ich war zwar mit dem WLAN verbunden, aber es ließ sich kein W-LAN-Netzwerk mehr einstellen. Das alles lag wohl an einem Windows Update, denn als ich meinen Rechner neugestartet habe, wurde viel installiert und danach funktionierte wieder alles. Der Tag ist grau, aber es ist Sonnenschein zu sehen. Großer Aktionismus bricht bei mir nicht aus. Die beste Freundin schreibt mal wieder, bei uns beiden ist Land unter, aber auch Land in Sicht. Die Mieten in Berlin sind weiterhin eine Katastrophe, es heißt weiterhin, wer einen Ort hat, den er sich leisten kann bleibt da. Meine Vögel schreien und ich muss mich jetzt in keinen 24 Stunden daran gewöhnen wieder Frühaufsteher zu sein, mal sehen, ob das klappt. Leben, weiter geht es.
david ramirer - 19. Feb, 13:17

die vermeintlich freie nase beginnt nach dem aufstehen oft dadurch wieder zu laufen (und sich nicht selten auch wieder zu verstopfen), weil man die position wechselt, sich bewegt und dadurch flüssigkeit aus den nebenhöhlen sich auf den weg macht... das kenne ich mit meiner chronischen sinusitis leider allzu gut. nervt...

NBerlin - 19. Feb, 13:35

Danke für den Tipp, vielleicht habe ich ja auch eine chronische Sinusitis, ich dachte es liegt an den Allergien, aber dann müsste ich ja auch nachts Probleme haben. Wie auch immer, ich muss zum HNO gehen, nur leider sind dort Termine immer erst in 6 Wochen möglich.
david ramirer - 19. Feb, 13:51

muss ja nicht gleich chronisch sein... aber wenn die nebenhöhlen probleme machen, sind lageveränderungen oft entscheidend.
als ich neulich zusätzlich zur sinusitis auch noch einen virus eingefangen hatte und viel bettlägerig war, konnte ich beim liegen nur auf der linken seite atmen, auf der rechten liegend war die nase sofort zu.

ich hab ja leider polypen, die immer rasch nachwachsen nach OPs... da laboriere ich nasentechnisch andauernd rum :(
NBerlin - 19. Feb, 14:00

Meine Nebenhöhlen sind eigentlich frei, zumindestens ergibt das die tägliche Nasenspülung, kein gelber Schleim. Aber trotzdem tropft die Nase und geht abends zu. Ich hatte jetzt auch einen zusätzlichen Virus, da ging atmen nur mit Nasenspray. Aber will jetzt nicht dauerhaft Nasenspray nutzen, aktuell geht es ohne. Scheiße mit den Polypen, ich hoffe ich habe keine, mal sehen was mein HNO meint, hoffentlich was anderes als eine Desensibilierung gegen meine Allergie-Stoffe.
david ramirer - 19. Feb, 14:21

ich drück dir die daumen - denn polypen sind echt das unnötigste!
NBerlin - 19. Feb, 14:28

Danke, aber wenn sie nachwachsen weiß ich auch nicht ob eine OP lohnt.
david ramirer - 19. Feb, 14:48

nur die wenigsten haben so heftig nachwachsende dreckspolypen wie ich sie habe - mein damaliger HNO sagte, als sie nach nur einem jahr nach der OP wieder voll da waren, das "habe er noch nie gesehen". meistens ist eine OP für lange zeit ausreichend, und bei den meisten ist auch nur ein polyp, nicht mehrere, die sogar die nebenhöhlen ausfüllen!

aber wie gesagt... ich wünsch dir, dass du gar keine polypen hast!
NBerlin - 19. Feb, 15:01

Das tut mir sehr leid für dich, bei mir gibt es bisher nur die Diagnose dass ich gegen fast alles allergisch reagiere, aber eine Hyposensibilisierung ist schon mal daneben gegangen. Auf jeden Fall muss ich zum HNO, so kann es nicht weiter gehen.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Wenn dir ein möglicher...
Wenn dir ein möglicher Kräfteverlust schwant...
rosenherz - 20. Jun, 11:30
Verpennt und Geduld
Upps, verpennt, jetzt heißt es beeilen. Diese...
NBerlin - 20. Jun, 09:45
Nacht, Beerdigung, Testament,...
Seltsame Nacht, oft wach gewesen, aber wieder eingeschlafen....
NBerlin - 19. Jun, 11:48
Wie mir dieser Traum...
Wie mir dieser Traum helfen soll, weiß ich allerdings...
NBerlin - 19. Jun, 11:18
Es gibt in der Psychologie...
Es gibt in der Psychologie und Psychotheraphie Ansichten,...
rosenherz - 19. Jun, 10:46

Archiv

Februar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4800 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jun, 11:30

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren