Weitermachen und abwarten

Hm, das passiert wohl, wenn man zu hohe Erwartungen hat, die Realität sieht dann ganz anders aus. Gestern einen schönen Abend gehabt, aber halt ganz anders als gedacht. Leider kam gestern auch ne Mail rein, ich darf heute weiter arbeiten, hatte mich schon auf einen freien Tag gefreut. Es wird gerade lautstark gebohrt hier im Haus, eine nicht so optimale Geräuschkulisse zum Erwachen. Keine Lust da heute zu arbeiten, eigentlich gar keine Lust mehr da zu arbeiten, die sollen sich ihre blöden Aufgaben wo hinstecken. Eigentlich müsste ich kündigen, aber bisher habe ich das nicht hingekriegt. Also lächeln und heute auf zu den Bonzen, dämliche Aufgaben erledigen. Keine Ahnung wie es weitergehen soll, beruflich und privat, für den Moment einfach weitermachen und abwarten.
rosenherz - 11. Jan, 22:02

Heute Nachmittag stolperte ich über ein Buch zu Selbstbewusstsein und Selbstzweifel. Wenn es dich interessiert:
http://baerbel-wardetzki.de/publikationen/buecher/leseprobe-souveraen-und-selbstbewusst

NBerlin - 12. Jan, 10:54

Danke für den Buchtipp, ich werde am Wochenende mal reinlesen und mich dann entscheiden ob ich es ganz lesen will. Selbsthilfebücher haben mir bisher eher weniger geholfen, aber ich würde es nochmal versuchen. Ja leider sie bohren ziemlich laut, heute wieder, da bin ich froh bald aus dem Haus zu sein.
bonanzaMARGOT - 12. Jan, 05:00

was sind denn das für aufgaben?

NBerlin - 12. Jan, 10:56

Es geht um Produkttitel, die in einem schrecklichen Englisch vorhanden sind und in Deutsch neu getextet werden müssen. Am Rande auch andere Aufgaben, aber das ist wohl die Hauptaufgabe.
bonanzaMARGOT - 13. Jan, 08:31

das klingt sogar nach etwas kreativität...
NBerlin - 13. Jan, 10:50

Naja die Kreativität wird durch Zeichenbegrenzung begrenzt, aber es ist ok.
bonanzaMARGOT - 13. Jan, 13:06

wahrscheinlich eher das arbeitsumfeld, das dich nervt.
NBerlin - 13. Jan, 13:53

Ja im schicken Mitte in einem Großraumbüro mit Hippstern sitzen ist schon ziemlich ätzend für mich.
bonanzaMARGOT - 13. Jan, 13:55

wäre es auch für mich. sind diese hipster wirklich so hipster, wie sie tun, oder gibt`s darunter auch welche, mit denen man klarkommen könnte?

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Hast du schon mal beobachtet,...
Hast du schon mal beobachtet, dass eine Raupe Raupe...
rosenherz - 18. Jul, 10:43
Paket, Zähne, langer...
Wieder um 8:30 vom Paketboten geweckt worden, es war...
NBerlin - 18. Jul, 09:40
Ich hoffe ich kann es...
Ich hoffe ich kann es so halten wie du vorgeschlagen...
NBerlin - 18. Jul, 09:15
Ja ich mag nicht unter...
Ja ich mag nicht unter Generalverdacht gestellt werden,...
NBerlin - 18. Jul, 09:12
vorurteile und diskriminierung...
vorurteile und diskriminierung gegenüber psychisch...
bonanzaMARGOT - 18. Jul, 05:22

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4828 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Jul, 10:43

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren