Die Wahrheit

Das mit der Wahrheit ist schwierig. Lerne ich neue Menschen kennen erzähle ich erstmal nichts von meiner Erkrankung. Man muss die Leute ja nicht gleich verschrecken mit hochdramatischen Geshichten aus der Psychiatrie. Geht es allerdings um eine Beziehung muss man irgendwann Tacheles reden, bisher hatte ich bei meiner Bekanntschaft ein gutes Gefühl, weil er viele kranke Menschen kennt und mit ihnen befreundet ist. Heute sprach er jedoch davon sich jetzt mal von den Psychos zu trennen, dabei ist er aus meiner Sicht selbst ein Psycho. Wenn er wüsste wie schwer ich mal erkrankt war, würde er mich meiden? Noch kennen wir uns kaum, aber nach dem Satz heute werde ich wohl weiter schweigen. Vielleicht breche ich auch selber den Kontakt ab, keine Ahnung. Es ist wohl wie die Ärzte so schön sangen: Wollt ihr die Wahrheit hören? Und das Publikum antwortet nur laut: NEIN!


bonanzaMARGOT - 10. Dez, 06:41

wer sagt schon die wahrheit.

NBerlin - 10. Dez, 09:39

Normalerweise Ich. Aber für den Anfang habe ich erstmal erzählt dass ich ein Burnout hatte und keine Psychose. Eine Krankheit mit Krankenhausaufenthalt ist also bekannt, aber halt nicht die genaue Diagnose.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Ich finde das nicht so...
Ich finde das nicht so genial, aber mich fragt ja keiner....
NBerlin - 26. Sep, 13:08
Das vermutlich ganz normal,...
Das vermutlich ganz normal, dass es bei so einer Infektion...
rosenherz - 26. Sep, 12:57
Schlechtes Gewissen,...
Aufwachen und an die Arbeit denken, ich fühle...
NBerlin - 26. Sep, 12:05
Die Leute sollten mal...
Die Leute sollten mal aufhören ständig Angst...
NBerlin - 26. Sep, 11:32
Heisshunger habe ich...
Heisshunger habe ich schon seit Tagen nicht mehr, ohne...
NBerlin - 26. Sep, 11:28

Archiv

Dezember 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4533 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Sep, 13:08

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren