Sonntag, 22. April 2018

Alpträume, Behörden-Mikado und Passierschein

Was für eine Nacht, Alpträume, die so heftig waren, dass ich, mitten in der Nacht, mit einem Hilfeschrei aufwachte. Was genau ich geträumt habe weiß ich nicht mehr, aber es spricht für meine Gemütslage. Gestern gleich 4 Briefe vom Jobcenter bekommen, die gute Nachricht: Ich habe eine ungekürzte Bewilligung für weitere 6 Monate, die schlechte Nachricht ich soll zum Arbeitsamt gehen und prüfen lassen, ob ich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld habe. Behörden-Mikado, es könnte ja sein, dass die Zuständigkeit geendet hat. Das wird anstrengend, wenn ich Montagfrüh vor der Arbeit noch zum Amt muss. Außerdem wollen sie Unterlagen, die ich nicht habe, keine Ahnung wie ich das alles schaffen soll. Ich will so dringend Ruhe, doch ich bekomme sie derzeit nicht, heute wieder Familientag, ich habe keine Lust, weil es mir einfach zu viel ist. Der Haushalt sieht chaotisch aus, das frische Essen habe ich eingefroren, weil einfach keine Zeit zum Kochen und putzen war. Wird Zeit dass ich da raus komme, raus aus meinem alten Job und raus auf dem Behörden-Mikado, ich will doch nur meinen Passierschein:

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Verpennt und die Woche
Verpennt! Wecker klingelt, ich träume was, bleibe...
NBerlin - 26. Sep, 07:57
Die Medikamente nehme...
Die Medikamente nehme ich, um eine erneute Psychose...
NBerlin - 25. Sep, 22:17
Darf man fragen, die...
Darf man fragen, die Medikamente die du einnimmst,...
rosenherz - 25. Sep, 19:31
Schlafmonster, Reha,...
Gruß vom Schlafmonster, heute fast 12 Stunden...
NBerlin - 25. Sep, 12:09
Zu spät, aber fürs...
Zu spät, aber fürs nächste Mal.
NBerlin - 24. Sep, 11:21

Archiv

April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4897 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Sep, 07:57

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren