Sonntag, 18. März 2018

Fress-Samstag, Familienbrunch, 79 Euro und Käsebrot

Ein langweiliger Samstag mit zu viel Nahrungsaufnahme liegt hinter mir, aber irgendwie schon Ritual geworden der Fress-Samstag. Aber es passte mir gestern auch, als meine Verabredung abgesagt hat. Genug Hektik die Tage und heute heißt es Familienbrunch. Gestern nur wenig im Haushalt gemacht, nur Wäsche wasche, Bett beziehen, Vögel sauber machen und kochen. Jetzt sieht es wild hier aus, aber irgendwie keinen Bock. Das Wetter sieht ganz erfreulich aus, sonnig bei blauen Himmel. Gestern verärgert gewesen, denn meine Zahnärztin schickt mir zwei identische Briefe, in denen sie 79 Euro fordert, dabei habe ich immer bar nach der Behandlung bezahlt. Toll dass ich das jetzt klären darf, denn ich überweise sicher keine 79 Euro, weil die ihre Buchhaltung nicht im Griff haben. Die Vorfreude auf die Familie ist im mittleren Bereich, zum Glück kommt mein vegetarischer Bruder, dann wird es Käse beim Brunch geben. Ich bin dagegen wohl eher ein Teilzeit-Vegetarier, aber auf ein Käsebrot am Morgen möchte ich nicht verzichten. Auf in den Tag mal sehen, wann ich wieder zu Hause bin.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Wer weiß was das...
Wer weiß was das Alter noch bringt, aber ich...
NBerlin - 20. Apr, 19:01
Das nennt sich dann "Senile...
Das nennt sich dann "Senile Bettflucht"!!! Trifft bei...
zwölfi - 20. Apr, 12:17
Als Kind war ich auch...
Als Kind war ich auch eine Frühaufsteherin, aber...
NBerlin - 20. Apr, 11:59
Man muss sich mit den...
Man muss sich mit den bevorzugten Zeiten nicht so festlegen,...
iGing - 20. Apr, 11:56
Sonne, Frauenteam, Endspurt...
Die Sonne gestern hat gut getan, ein paar Stunden Arbeit...
NBerlin - 20. Apr, 10:23

Archiv

März 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4739 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Apr, 19:01

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren