Freitag, 19. Januar 2018

Bohren, Sturm, Dosen, krank, Vertragsverlängerung und Pensum

Guten Morgen, hier wird wieder gebohrt, aber ich darf ja bald die Flucht ergreifen. Gestern war ok, der Sturm war spürbar, ein Orkan nicht. Also ohne Probleme bei der Arbeit gewesen und nur auf dem Rückweg an der Bushaltestelle, im Schneeregen und starken Wind, etwas gelitten. Für Berlin war die Warnung also eigentlich überflüssig. Vor und nach der Arbeit aber keine Lust gehabt einzukaufen und so gab es gestern was Gutes aus der Dose. Erst "Chili con Carne" und später musste dann die Keksdose herhalten. Heute wieder sozial arbeiten im Laden, ich hoffe es passiert was und das mein Lieblingsklient wieder auftaucht. Aktuell sind viele krank und so kann es sein, dass wir nur zu zweit oder zu dritt den ganzen Laden schaukeln. Ich muss mich erkundigen, wie es mit meiner Vertragsverlängerung aussieht, die Zeit läuft mir langsam weg. Momentan möchte ich, das alles so weiter läuft wie bisher. Die Kräfte fürs neue Jahr sind endlich da und ich wundere mich aktuell was ich Anfang des Jahres hatte, mein Pensum ist doch mehr als erträglich. Auf in den Tag, das Wochenende winkt schon.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Mein herzliches Mitgefühl,...
Mein herzliches Mitgefühl, liebe Nadine.
rosenherz - 19. Aug, 23:14
Mobile Zwischenmeldung
Gestern haben wir die Maschinen abschalten lassen....
NBerlin - 19. Aug, 23:01
Wichtig ist, dass du...
Wichtig ist, dass du dich selbst nicht vergißt. Da...
widder49 - 17. Aug, 10:05
Ich denke auch, ich werde...
Ich denke auch, ich werde trösten müssen,...
NBerlin - 17. Aug, 08:54
Zugleich wachsen in den...
Zugleich wachsen in den schwierigsten Zeiten die größten...
rosenherz - 17. Aug, 08:52

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4860 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Aug, 23:14

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren