Dienstag, 16. Januar 2018

Schnee, Geschrei, fleißig und Arbeitswoche

Nicht wahr: Schnee! Komischerweise heute früher wach gewesen, aber die Chance nur genutzt, um das Fenster zu schließen und auf die Toilette zu gehen. Schnee, da werde ich wohl gleich doch meinen Mantel suchen, obwohl es zu mindestens in der Wohnung nicht so kalt ist. Die Kinder unter mir schreien und heulen die Wohnung zusammen, guten Morgen, auch ich habe heute keine Lust aufzustehen. Gestern sehr fleißig gewesen, Putzmarathon, inklusive Fenster und Ofen putzen. Musste auch wieder Besuch abwehren, denn im Chaos wollte ich niemanden hier haben. Eine neue Arbeitswoche, wieder eine Woche näher zum nächsten Gehaltseingang. Auf in den Tag, die Kollegin im Laden wartet und die Klienten auch.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

hört sich nach einem...
hört sich nach einem sumpf-gemütlichen sonntag...
bonanzaMARGOT - 19. Feb, 06:01
Dann wünsche ich...
Dann wünsche ich Dir, dass morgen früh die...
Lo - 18. Feb, 19:23
Vielleicht, aktuell sitzt...
Vielleicht, aktuell sitzt der Schweinehund auf dem...
NBerlin - 18. Feb, 19:12
Das würdest du auch...
Das würdest du auch noch hinkriegen.
bonanzaMARGOT - 18. Feb, 19:06
Wir sind alte Säcke...
Wir sind alte Säcke geworden, aber immerhin fährst...
NBerlin - 18. Feb, 18:13

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4679 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Feb, 06:01

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren