Mittwoch, 3. Januar 2018

Dunkelheit, Kollegin, Netto, Akku und Geld

Was für ein Tag, aufgewacht um kurz vor neun, aber ich war der Überzeugung, dass es erst 7 oder 8 sein muss, weil es so dunkel war. Bin dann herumgerannt und habe Uhren verglichen, weil ich es einfach nicht glauben konnte. Habe mich dann wieder hingelegt, weil ich es kann, aber jetzt sieht es immer noch nicht viel besser aus. Heute Dienst mit einer Kollegin, die ich in letzter Zeit nicht mehr so mag, ich hoffe es wird nicht schlimmer.
Das Team ist einfach zu klein für zwei die sich nicht verstehen. Mein Netto hat endlich wieder geöffnet und eigentlich wollte ich da heute Morgen hin, um alles Fehlende zu kaufen, aber das vertage ich wohl auf morgen. Die Akkuleistung meines Laptops ist mittlerweile unterirdisch, aber gut dieses Jahr wird er 5 Jahre alt, ich kann froh sein, dass der Rest noch funktioniert. Mal sehen, ob ich dieses Jahr genug Geld zusammen kriege für einen neuen Laptop. Meine Vögel schreien, warum auch immer, sie haben alles da was sie brauchen. Auf in den Tag und bloß nicht an Geld denken.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Ich laufe, weil ich kann
Ja ich bin zu dick, aber noch nicht so dick, dass das...
NBerlin - 22. Jan, 18:20
Der Berg, Plan, Nahrungsaufnahme...
Schon besser, gestern weder tagsüber noch heute...
NBerlin - 22. Jan, 12:03
Danke! Hoffe ich auch.
Danke! Hoffe ich auch.
NBerlin - 21. Jan, 13:48
gute besserung... hoffentlich...
gute besserung... hoffentlich nichts schlimmes.
bonanzaMARGOT - 21. Jan, 13:28
Erbrechen, Schmerzen,...
Was für eine Horrornacht, mitten in der Nacht...
NBerlin - 21. Jan, 13:24

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4651 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jan, 18:20

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren