Dienstag, 19. Dezember 2017

Vielen Dank oder wie das Jobcenter Weihnachten zerstörte

Vielen Dank auch! Oder wie das Jobcenter Weihnachten zerstörte. Mir ging es gut die letzten Wochen, Urlaub in Sicht, genug Geld auf dem Konto und Weihnachten konnte kommen. Ich wusste, dass das Jobcenter noch Geld von mir bekommt und habe auch Geld zurückgelegt dafür, doch womit ich gar nicht gerechnet habe, dass das Jobcenter 4 Tage vor Weihnachten eine Rückzahlungsaufforderung im gelben Brief sendet. Danke ihr Arschlöcher! Ich werde mir Zeit lassen bis nach Weihnachten, um zu überweisen, aber ich werde euch euer Geld überweisen, jeden Cent. Frohe Weihnachten ihr taktvollen Mitarbeiter des Jobcenters Treptow!

Schlaf, Warten, Fernsehen, Weihnachtsgeschenke und Ruhe

Wow, sehr lange geschlafen, fast 12 Stunden. Gestern der Tag ist irgendwie untergegangen im Warten, erst der Techniker, dann wollte meine Mutter mich abholen und brauchte 4 Stunden. Finde ich ja ätzend warten. Heute wird nicht gewartet, sondern selbst gestaltet, es ist noch ein bisschen Arbeit ins Haus geflattert und ich muss noch Postkarten wegbringen und einkaufen. Die neue Technik im Haus begeistert nur teilweise, das mit dem Internetzugang ist eine Verarsche, aber das mit dem Fernsehen ist schon klasse. Jetzt erstmal aufwachen, Kaffee trinken, duschen und dann eine Stunde arbeiten. Ich bin sehr froh meinen normalen Job jetzt nicht machen zu müssen, auch wenn ich zugeben muss die Klienten etwas zu vermissen. Die Weihnachtsgeschenke sind noch nicht komplett, hoffe das wird die Woche noch. Die Bauarbeiter und die Vögel schweigen, Ruhe im Karton. Langsam in den Tag heute nicht hetzen oder warten.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Auch die meisten Fachleute...
Auch die meisten Fachleute wollen nur verkaufen. Bei...
widder49 - 22. Jun, 09:39
Teamsitzung, Kalender,...
Gestern Teamsitzung und Schulung, wobei ich zugebe,...
NBerlin - 21. Jun, 10:48
Ich versuche auf mich...
Ich versuche auf mich zu achten und wird es ganz argh,...
NBerlin - 20. Jun, 16:20
Wenn dir ein möglicher...
Wenn dir ein möglicher Kräfteverlust schwant...
rosenherz - 20. Jun, 11:30
Verpennt und Geduld
Upps, verpennt, jetzt heißt es beeilen. Diese...
NBerlin - 20. Jun, 09:45

Archiv

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4802 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 09:39

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren