Sonntag, 27. August 2017

Sonntag, Gespräch, Statistik und langsam

Sonntag! Ein schöner Anlass einfach mal nichts zu tun, na ja nichts ganz nichts, weil ich gestern arbeiten war ist der Haushalt liegen geblieben. Aber erstmal ausschlafen und nicht hetzten lassen, Staubmäuse und Vogelkörner liegen geduldig auf den Boden und laufen nicht weg. Der Kaffee schmeckt und außer dem Rauschen der Straße ist nichts zu hören. Die Paranoia lässt mich auch in Ruhe, ich habe schon alles richtig gemacht. Morgen ein wichtiges Gespräch, ich bin gespannt was daraus wird. Ende August endet auf jeden Fall die Zeit, die meine Krankenkasse für Unterstützung für mich vorgesehen hat. Das ist ok, in den letzten 1,5 Jahren habe ich diese Hilfe auch kaum mehr in Anspruch genommen. Ich bin auferstanden von den Behinderten und Rentnern zu einer berufstätigen Frau. Bisher bin ich ein positiver Ausreißer in der Statistik, ich hoffe es bleibt so. Mal sehen was ich heute anstelle, aber langsam ist das Motto des Tages.


Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Danke für dein theoretisches...
Danke für dein theoretisches Angebot. Ich fühle...
NBerlin - 24. Sep, 13:26
Zum Einkaufen würde...
Zum Einkaufen würde ich mich anbieten, wenn ich...
steppenhund - 24. Sep, 12:43
Ist ja auch nicht so...
Ist ja auch nicht so toll, allein zu sein an den Tagen...
NBerlin - 24. Sep, 11:40
genau. letztes jahr fand...
genau. letztes jahr fand ich die tage weihnachten-neujahr...
bonanzaMARGOT - 24. Sep, 11:15
Drücke dir die Daumen,...
Drücke dir die Daumen, könnte eng werden,...
NBerlin - 24. Sep, 11:09

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4531 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Sep, 13:26

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren