Donnerstag, 4. Mai 2017

Zeit

Begrüßung, Verabschiedung. Nähe, Distanz. Glück, Unglück. Viel zu oft, dabei selten gute Nachrichten. Verliebtheit, Frustration. Hoffen. Aufgeben. Immer wieder. Für immer, Niemals. Sehnsucht, Gleichgültigkeit. Versuche, Scheitern. Zeit, Zeit. Wer hat soviel Zeit? Umarmen, Loslassen. Pläne schmieden, alles verwerfen. Hin und her. Geduld, Ungeduld. Glückseligkeit, Drama. Anziehung, Ekel. Warten, weitermachen. Zeit.

Familie, Freunde und Turbogang

Wer eine Familie und Freunde hat der braucht keinen Job, so klang es gerade im Telefonhörer. Stimmt wohl für heute, von Mitternacht bis 3 Uhr telefonische Seelensorge für die beste Freundin, um 12 aufgewacht und um 12:20 ein Anruf, ob ich heute nicht doch den Laden machen kann. Na toll, das war es mit dem freien Tag und dem gemütlichen Frühstück, das ich eigentlich angedacht hatte. Das Postfach quillt auch über und das Wetter grüßt grau und kühl. Das hatte ich mir anders vorgestellt. Zusätzlich soll ich am WE den Hund nehmen, keine Ahnung, ob ich das schaffe. Ist mir ja eigentlich alles etwas viel. Also jetzt doch den Turbogang, man hat ja sonst nichts zu tun.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Ganz so schlimm mit der...
Ganz so schlimm mit der Ehre sehe ich es nicht, aber...
NBerlin - 22. Apr, 20:20
@ steppenhund
ein überzeugungstäter ist niemals scheinheilig,...
bonanzaMARGOT - 22. Apr, 12:52
@BoMa
Von mir aus bin ich scheinheilig. Aber ich habe immer...
steppenhund - 22. Apr, 11:59
mit der abhängigkeit...
mit der abhängigkeit spielen sie - von samaritertum...
bonanzaMARGOT - 22. Apr, 11:11
Na dieses Mal hatte ich...
Na dieses Mal hatte ich ja auf einen Brief gewartet,...
NBerlin - 22. Apr, 11:05

Archiv

Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4741 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Apr, 20:20

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren