Samstag, 11. März 2017

Diskriminierung

Was soll man von einer Hausverwaltung halten die eine Wohnung kündigt mit der Begründung sie wünsche keine Ausländer und/oder psychisch Erkrankte in ihrem Haus?
Ich finde das ist ein dickes Ding, hochgradig diskriminierend! Der Hausverwaltung würde ich aber mal was erzählen, soweit ist es gekommen in Berlin. Die Betroffene scheint es sich allerdings gefallen zu lassen. :-(

Geldsorgen, Rollentausch, Nachbarn und Fernseher

Geträumt von Geldsorgen, ziemlich heftig, so als wären seine Geldsorgen meine Geldsorgen. Gut Geldsorgen habe ich auch, aber die Miete und das BVG-Monatsticket ist bezahlt, der Kühlschrank ist voll und Internet, Strom und Telefon werde ich auch noch bezahlen können. Mir geht es im Vergleich also gut, mir droht keine Obdachlosigkeit, ich kann durch die Stadt fahren soviel ich will, essen mehr als mir gut tut und im Internet surfen bis der Arzt kommt.

Heute nur ein Termin zur Gruppen-Moderation, bin gespannt, wie das wird, zum Glück wurde keine Vorbereitung meinerseits verlangt. Ist immer noch komisch die Räume, in denen ich einst betreut wurde, jetzt in einer neuen Rolle zu betreten. Ich hoffe das bleibt so. Aktuell lese ich seichte Literatur, irgendwie brauche ich vor dem Einschlafen keine weiteren Psycho-Themen. Der Haushalt ist soweit in Ordnung und nur die Frage was ich heute koche, ist ungeklärt. Nachbarn mit Geld und Päckchen versorgt, es wird also heute und morgen keiner klingeln.

Nur mein Fernseher macht mir Sorgen, denn er zeigt bei hellen Bildern graue Schatten im Bild, was auf einen defekt schließen lässt. Keinen Bock diesen Monster-Fernseher zurück zum Elektronikmarkt zu schleppen und ihn einzuschicken, aber noch habe ich Garantie. Keine Ahnung, ob ich mich heute zu dem Treffen schick machen sollte, ich weiß ja nicht wer kommt, aber vorsichtshalber werde ich mir mal die Haare waschen.

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Sonnenlicht, Besuch,...
Gestern gut verbracht, wobei es jedoch deprimierend...
NBerlin - 19. Nov, 12:32
Ja das hatte ich schon...
Ja das hatte ich schon gelesen. Es geht also auch ohne...
NBerlin - 18. Nov, 13:43
Rückmeldung bzgl....
Du hast es vielleicht gesehen, weil ich es gestern...
steppenhund - 18. Nov, 12:59
Der Anfang von ungestörten...
Der Anfang von ungestörten Schlaf für euch...
NBerlin - 18. Nov, 11:36
Schlafrhythmus, Drucker,...
Aufgewacht im Schlafrhythmus, doch weiter gepennt....
NBerlin - 18. Nov, 11:35

Archiv

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4587 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Nov, 12:32

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren