Samstag, 29. Oktober 2016

Masochistin

Das Lächeln ist mir heute vergangen, er hat abgesagt, angeblich weil er krank ist. Glaube ihm kein Wort und ärgere mich über mich selber. Warum biete ich nach alldem was passiert ist überhaupt ein Treffen an und lasse mich dann auch noch versetzten? Wie blöd kann man sein? Dann auch noch so dumm gewesen die schlecht gelaunte und gestresste Mutter anzurufen und die volle Meckerdröhnung bekommen. Also an manchen Tagen denke ich doch dass ich Masochistin bin. :-(

Ein Lächeln

Irgendwie ist der Tag nur trüb und deprimierend und mein Antrieb scheint wohl schon Winterschlaf zu machen. Könnte nur pennen und bin etwas nervös wegen dem Treffen, aber wird schon schief gehen. Also etwas gute Laune Musik für ein Lächeln:

Verabredung, Vögel und Falten

Früh ist es, aber ich war auch früh im Bett. Ohne E-Mails und Flirtnachrichten gibt es halt keinen Grund lange wach zu bleiben, das Fernsehprogramm ist dann doch nicht so fesselnd. Zum Einschlafen gab es dann wieder seichte Literatur, denn ich habe beschlossen dass ein Psycho-Buch pro Monat reicht. Heute nachmittag bin ich mit meinen Herzensbrecher verabredet, auf ein platonisches Treffen im Park, mal sehen wie das wird und was ich dabei empfinden werde, ich hoffe nichts, außer vielleicht Mitleid und im besten Fall Freundschaft.

Früher hatte ich viele männliche Freunde und Kumpels, denn irgendwie sind Männer einfacher zu handeln als Frauen und in letzter Zeit sieht es so aus als würde diese Zeit ein Revial erfahren. Meine Vögeln zwitschern um die Wette, aber sie haben gewartet bis ich aufgestanden bin, sehr rücksichtsvoll, ich sage ihnen meistens auch guten Morgen wenn ich aufstehe und dann legen sie los. Keinen Bock heute zu putzen oder groß zu kochen, irgendwie hängt die Woche noch in meinen Gliedern und Besuch erwarte ich ja auch keinen.

Habe nächste Woche ja noch ein paar Tage frei, meine letzte Woche als 39-Jährige, aber sehr tröstend war die Woche dass ich auf 28 geschätzt wurde, dann kann sie ja kommen die 40, wenn ich dabei wie 30 aussehe. Zur Sicherheit habe ich mir jetzt aber doch zu meinen Geburtstag Faltencreme gewünscht, denn seit ein paar Monaten habe ich unterhalb der Augen kleine, feine Fältchen, die mich irgendwie stressen.


Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Sonnenlicht, Besuch,...
Gestern gut verbracht, wobei es jedoch deprimierend...
NBerlin - 19. Nov, 12:32
Ja das hatte ich schon...
Ja das hatte ich schon gelesen. Es geht also auch ohne...
NBerlin - 18. Nov, 13:43
Rückmeldung bzgl....
Du hast es vielleicht gesehen, weil ich es gestern...
steppenhund - 18. Nov, 12:59
Der Anfang von ungestörten...
Der Anfang von ungestörten Schlaf für euch...
NBerlin - 18. Nov, 11:36
Schlafrhythmus, Drucker,...
Aufgewacht im Schlafrhythmus, doch weiter gepennt....
NBerlin - 18. Nov, 11:35

Archiv

Oktober 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4587 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Nov, 12:32

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren