Sonntag, 16. Oktober 2016

Zurück zur Normalität

Bei meinen Eltern war es früher auch mal besser. Der Sonntag war ok, aber ich habe keine Lust das so bald wieder zu erholen. Denke es reicht wenn ich da einmal im Monat vorbei gehe. Leider gab es heute Pasta und ich musste schon wieder an ihn denken, auch wenn sie anders zubereitet war. Morgen großteils frei nur abends meine Portfolio-Gruppe. Die Musikzusammenstellung für meinen Freund ist mittlerweile zu 70 Prozent fertig, das sollte also bis Ende der Woche was werden und dann wird der Stick nicht per Post verschickt, der ist einfach zu wertvoll um ihn nochmal klauen zu lassen. Heute wieder nicht auf der Plattform gewesen, keinen Bock mich von allen Seiten anwichsen zu lassen, überlege auch bereits zugesagte Dates zu canceln. Der Husten begleitet mich weiter, werde morgen mal bei meinen HNO anrufen und fragen ob ich auch ohne Termin mein Nasenspray bekomme. Zurück zur Normalität.

Sonntag, Frühstück und John Coltrane

Sonntag, nicht für einen meiner Nachbarn der heute um kurz vor Acht anfing mit einer Bohrmaschine ordentlich Krach zu machen. Zum Glück hörte er wieder auf und ich konnte noch eine Weile weiterschlafen. Mein Hals schleimt weiter rum und so trinke ich jetzt schon einen Kaffee statt bis zum Frühstück in Kreuzberg zu warten. Habe gestern keine Nachrichten auf der Flirtplattform verschickt, auch nicht an ihn, bin stolz auf mich. Eine richtige Pause, so wie ich es mir vorgenomen habe. Heute werde ich auch nicht online gehen, denn bei meinen Eltern bin ich nicht im Internet. Da gibt es heute Frühstück, Arbeit, eine Hunderunde und abends noch was zu essen. Das sollte reichen. Ist schwierig diese graue Jahreszeit zu ertragen wenn man gleichzeitig traurig ist, da hilft nur Musik, wie was Gutes von John Coltrane:

Nadine in Berlin

Nadine in Berlin

Aktuelle Beiträge

Sonnenlicht, Besuch,...
Gestern gut verbracht, wobei es jedoch deprimierend...
NBerlin - 19. Nov, 12:32
Ja das hatte ich schon...
Ja das hatte ich schon gelesen. Es geht also auch ohne...
NBerlin - 18. Nov, 13:43
Rückmeldung bzgl....
Du hast es vielleicht gesehen, weil ich es gestern...
steppenhund - 18. Nov, 12:59
Der Anfang von ungestörten...
Der Anfang von ungestörten Schlaf für euch...
NBerlin - 18. Nov, 11:36
Schlafrhythmus, Drucker,...
Aufgewacht im Schlafrhythmus, doch weiter gepennt....
NBerlin - 18. Nov, 11:35

Archiv

Oktober 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

RSS/Kontakt:

Kontakt: NadineInBerlin@gmx.de
RSS Feed Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis

Status

Online seit 4587 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Nov, 12:32

Aus dem Leben
Bewegte Bilder
Evergreens
Ich bin dagegen
Köcheln
Kotz die Wand an
Lyrisch & Nachdenklich
Psychose
Wortfetzen
Zeitvertreib
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren